Peter Zuber ("Pitsch")
trumpet


Nach einigen Jahren Klavierunterricht lernte Peter als Dreizehnjähriger durch einen Cousin den Jazz kennen. Louis Armstrong mit seiner Trompete hatte es ihm besonders angetan. Sein sehnlicher Wunsch, ebenfalls Trompete zu spielen, erfüllte sich mit einem leihweise zur Verfügung gestellten Instrument seines Onkels. Ein Mitglied der Musikgesellschaft zeigte ihm in ein paar Lektionen, wie das Instrument zu spielen sei. Leider war da von Jazz keine Rede. So wendete sich Peter seinen Schallplatten zu und spielte spontan im Stil der darauf verewigten Vorbilder.
Nach ersten, noch etwas zaghaften Erfahrungen mit gleichaltrigen Kollegen gründete er 1967 die Jazzband THE BOWLER HATS. Viele musikalische Höhepunkte trugen seither dazu bei, aus dem Autodidakt einen echten und schweizweit anerkannten Jazztrompeter zu machen. Dazu gehören nicht zuletzt die gemeinsamen Konzerte mit dem holländischen Schlagzeuger Huub Janssen oder der regelmässige Besuch von Workshops mit Musikern der Barrelhouse Jazzband, mit Dan Barrett, Frank Roberscheuten, Norman Emberson, Colin Dawson, Bernd Lhotzky und vielen andern international bekannten Exponenten des Classic Jazz.

Bandkontakt:      Peter Zuber     Chaumontweg 3   3250 Lyss   Tel. 032 384 49 47
Jazzclub Lyss:     Reservation:    Tel. 079 564 39 13    (Montag-Freitag 08.00-12.00 h)